Sisters of Comedy – Medienecho

Erst schien es so als würde das Thema Gleichstellung heute keinen mehr hinter dem Ofen hervorlocken. Dann aber hat der bundesweite Zusammenschluss von Künstlerinnen bewirkt, dass niemand mehr an dem Thema vorbei gekommen ist. Wir freuen uns über ein Interview im Hamburger Abendblatt und über die anschließende Berichterstattung im Kulturjournal und im Kulturjournal Spezial auf NDR 90,3. Der Beitrag fängt Stimmungen des Abends ein. Ein gelungener Bogen über fünf sehr unterschiedliche Bühnen-Frauen von Comedy über Chanson bis Kabarett. Ich bin sehr glücklich, dass wir gemeinsam einen so runden Abend zelebriert haben. Das war das erste Mal, dass mit „Sisters of Comedy“ an zahlreichen Orten im ganzen Land an 100 Jahre Frauenwahlrecht erinnert wurde – und vor allem daran, dass in Sachen Gleichstellung noch viel zu tun ist. Nächstes Jahr bin ich wieder mit dabei. Wieder als Patin im Polittbüro in Hamburg. Sagts am Besten jetzt schon mal allen, die sich für Gleichberechtigung stark machen. Nach dem 12.11. ist vor dem 12.11.!

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.